Lightwave t10 raid

475,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Farbe

  • LW-T10-RAD-S
Das Lightwave t10 raid ist das leichteste Zelt aus dem Hause Lightwave. Das Außenmaterial... mehr
Produktinformationen "Lightwave t10 raid"

Das Lightwave t10 raid ist das leichteste Zelt aus dem Hause Lightwave. Das Außenmaterial ist ein 20 Denier Ripstop Nylon Gewebe. Leichtere Gewebe sind nicht zu empfehlen, da diese durch UV-Strahlung sich langsam auflösen und dadurch ihre Eigenschaften verlieren. Mit einem t10 raid hat man allerdings ein Zelt, welches für 5 bis 10 Jahre hält (je nach Grad der Benutzung). Trotz des geringen Gewichts von ca. 1,45kg ist das Zelt auch für Wintereinsätze tauglich! Hierbei sollte man sich jedoch einen wärmeren Schlafsack mitnehmen. Das 20-Denier Nylon Außenzelt kann in seiner Reißfestigkeit mit 30Den oder 40Den Geweben messen. Das Außenzelt ist auf beiden Seiten mit Silikon beschichtet. Der Vorteil einer solchen Beschichtung gegenüber PU Beschichtungen: Die Reißfestigkeit des Materials wird beibehalten, bei PU Beschichtungen nimmt diese oftmals stark ab! Die Bodenplane besteht aus einem 50-Denier Taffeta Nylon Gewebe. Dieses Material bildet einen Kompromiss zwischen einer leichten Bauweise und der Widerstandsfähigkeit gegenüber Reibung und Feuchtigkeit. Bei schlechten Bodenbedingungen wird eine zusätzliche Bodenplane empfohlen (zusätzliche 200g). DAC Featherlite Stangen haben sich schon oft bewährt, vorallem was leichtbau Zeltstangen angeht. Genau aus diesem Grund warden diese hier verwendet. Die Lightning Zeltheringe wiegen genau so viel wie herkömmliche Heringe, ertragen allerdings viel höhere Belastungen als herkömmliche Heringe. Nicht besonders wichtige Fixierpunkte warden mit Flash Heringen gesichert, welche mindestens halb so viel aushalten wie die Lightning Version. Die Guylines sind standard 2.0mm Nylon Tarpabspannungen mit Linelok Einstellern. Beim Aufbau des t10 raid wird zuerst das Innenzelt aufgebaut. Das ergibt drei Vorteile: Die Wände des Innenzeltes sowie die in das Innenzelt integrierte Bodenplane werden dadurch besser gestrafft. Dies erzeugt ein stabiles Grundgerüst über welches man dann das Außenzelt sehr gut aufspannen kann. Daraus folgt auch eine glattere Außenhaut, wodurch das Zelt weniger anfällig gegenüber Wind ist. Das ist der zweite Vorteil. Der dritte Vorteil: Die Konstruktion ist leichter und viel einfacher, da auf aufwändige Verbindungsteile verzichtet wird. Und ein einfaches System geht weniger leicht kaputt. Alles in allem ein wirklich leichtes und stabiles Zelt für härtere Einsatzbedingungen!

Details:

  • Länge: 225cm
  • Breite: 90cm
  • Höhe: 100cm
  • Personen: 1
  • Gewicht: 1,45kg
  • Packmaß: 40cm x 15cm
  • Guylines: 2.00 mm nylon, 3m Länge, Linelok Adjusters
  • Heringe: Lightning pegs, je 11g, square section, Flash pegs, je 7g, rectangular section
  • Zeltstangen: DAC 8.84 mm Featherlite (Aluminium Gefüge)
  • Innenzelt: 25g/m2, 15d nylon 6.6 Ripstop, DWR behandelt
  • Bodenplane: 70 g/m2, 30d nylon taffeta, 3 fach PU-beschichtet, 3000mm Wassersäule, Getapte Nähte
  • Außenzelt: 45 g/m2, 20d nylon 6.6 ripstop, silicone-coated both sides, beidseitig Silikon beschichtet, 3000mm Wassersäule
Weiterführende Links zu "Lightwave t10 raid"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Lightwave t10 raid"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen